Agenturprofil

Wir empfehlen unseren Kunden, sich möglichst scharf zu positionieren. Mit dem Begriff Kommunikationsagentur scheinen wir das bei uns selbst nicht zu tun – doch der Schein trügt.

Unsere Kernkompetenz ist, Themen zu erkennen und dazu passende Inhalte zu schaffen, mit denen unsere Kunden zielgruppengerecht kommunizieren. Dabei beziehen wir alle Kommunikationskanäle mit ein, kombinieren strategische, redaktionelle und gestalterische Aspekte und liefern stimmige Ergebnisse aus einer Hand. Denn was nutzen einseitige Pressearbeit, die für Augenrollen in den Redaktionen sorgt oder ein hippes Video, das die falschen Botschaften transportiert? Diese Arbeitsweise passt in keine Schublade wie PR-Agentur, Internet-Agentur oder Produktionsfirma. Aber sie passt zu den Anforderungen an eine professionelle Unternehmenskommunikation in der digitalen Informationsgesellschaft.

Der Hintergrund unserer Geschäftsführer liegt in verschiedenen Bereichen: Public Relations, dem Fernsehgeschäft und dem Sponsoring. PR-Erfahrung bedeutet: Durch strategische Kommunikation Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei Zielgruppen aufbauen und wie diese in Themen denken. TV-Erfahrung bedeutet: Themen in Bildern aufbereiten, Geschichten erzählen und Emotionen wecken. Sponsoring bedeutet: Aus einer Kooperation das Beste für die jeweiligen Unternehmensziele herausholen. Dazu kommen die Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen unserer Mitarbeiter in Konzeption, Redaktion, Medienkontakt, Projektsteuerung, Videoproduktion und weiteren Leistungsbereichen.

Mit dieser DNA sind wir hervorragend positioniert, um Unternehmen in unseren sechs Kompetenzfeldern zu unterstützen: Public Relations, Social Media, Content-Marketing, Sponsoring-Kommunikation, CSR-Kommunikation und Markenkommunikation. In allen Feldern unterstützen wir unsere Kunden von der Konzeption über die Umsetzung bis zur kontinuierlichen Betreuung.

Wir verstehen uns als Berater und Dienstleister. Wir teilen unsere Kenntnisse und Erfahrungen, sagen unsere Meinung und raten durchaus auch mal explizit von einer Maßnahme ab. Wir setzen unsere Aufgaben hochwertig und zügig um und streben eine vertrauensvolle Partnerschaft mit unseren Kunden an.

Historie

Fabian Fauth und Mathias Gundlach starteten 2007 zu zweit als „Die Kommunikationsabteilung“ mit einem Büro im Wiesbadener Gründerzentrum „Startblock“. Ein Jahr später änderten sich Rechtsform und Unternehmensnamen in Fauth & Gundlach GmbH und die Agentur wuchs, auf Kunden- wie Teamseite. Nach zwei Umzügen und einer stetigen Weiterentwicklung der angebotenen Leistungen erfolgte die jüngste Veränderung 2016 mit der Umfirmierung zu Fauth Gundlach & Hübl. Gemeinsam mit unserem neuen Gesellschafter und Geschäftsführer Lars Hübl erweitern wir unser Angebot um das Kompetenzfeld Sponsoring-Kommunikation.

Fakten

Gründung:
April 2007

Rechtsform:
GmbH

Gesellschafter:
Fabian Fauth, Mathias Gundlach, Lars Hübl

Team:
12 Mitarbeiter