Das digitale Herz der Berlinale

Als PR-Lead-Agentur von Colt Technology Services haben wir 2014 und 2015 die Medienkampagnen zur Berlinale konzipiert und begleitet. Unter dem Motto „Das digitale Herz der Berlinale“ haben wir internationalen Journalisten eine begleitete Pressereise sowie individuelle Interview- und Drehtermine zum IT-Background des größten Publikumsfilmfestivals der Welt angeboten. Herausforderung dabei war, ein erklärungsbedürftiges, sehr technisches Thema wie IT-Infrastruktur im Rahmen der schillernden Filmfestspiele zu einer spannenden Geschichte zu machen.

Colt ist seit 2009 IT-Partner der Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Die IT-Bedürfnisse des Filmfestivals sind in dieser Zeit aufgrund der zunehmenden Digitalisierung der Filmwirtschaft kontinuierlich gewachsen. 2014 wurden die digitalen Filmdateien erstmals im Colt-Rechenzentrum gespeichert und über das Colt-eigene Glasfasernetzwerk zunächst ins Filmbüro der Berlinale und dann von dort an die Spielstätten versendet. 2015 wurde der Netzknoten direkt ins Colt-Rechenzentrum verlegt.

Diese „Reise“ der Filmdaten vom Rechenzentrum über das Glasfasernetz bis zur Leinwand im Kino konnten die Journalisten live nachvollziehen, denn wir haben mit ihnen die entsprechenden Orte, die für das Publikum sonst nicht zugänglich sind, besucht. Zudem standen Experten von Colt und der Berlinale den Medienvertretern Rede und Antwort. Während der Medienfokus bei der ersten Tour auf der IT-Fachpresse und Branchenmedien rund um Kino und Filme lag, waren 2015 internationale Journalisten von überregionalen Zeitungen, Radio- und TV-Sendern geladen.

Das Angebot kam beide Male bei den Medien gut an. Das Kommunikationsziel unseres Kunden, Colt als IT-Partner der Berlinale bekannter zu machen, sowie die Bedeutung der IT für ein solches Großereignis der Medienbranche zu verdeutlichen, wurde umfassend erreicht. Es gab Beiträge in Radio und Fernsehen, der lokalen und internationalen Wirtschafts- und Tagespresse sowie Fachmedien der IT- und der Filmbranche.

Mit dieser Kampagne wurden wir mit dem Silbernen Stevie Award 2016 in der Kategorie Low Budget ausgezeichnet. 

Colt Technology Services bietet Unternehmen in Europa, Asien und Nordamerika auf deren Bedarf zugeschnittene Netzwerkservices mit hoher Bandbreite. An das intelligente eigene Glasfasernetzwerk sind weltweit mehr als 200 Städte angeschlossen. Colt zählt damit zu den führenden Netzwerk-Anbietern und ist Innovationsführer beim Thema Software-Defined Networking (SDN) und Network Functions Virtualization (NFV).

www.colt.net/de

Ansprechpartner
Leistungen

Konzeption

Redaktion

Medienkontakt

Projektsteuerung