Messefilm und Neugestaltung der Messestände

Wir beraten und begleiten Haas & Co. Magnettechnik seit 2010 in puncto Markenführung. Zudem unterstützen wir das Unternehmen in der gesamten Bandbreite der Kommunikation. Nachgelagert zur grundlegenden Überarbeitung des Corporate Designs, die wir für den Kunden realisierten, entstand ein neues Grundkonzept für die Messestände des Unternehmens. Dieses kann für die Bedürfnisse der jeweiligen Messe angepasst werden. Der erste Auftritt im neuen Design war anlässlich der FESPA 2015.

Das moderne Design zeichnet sich durch klare Strukturen aus. Eine Demo-Säule macht zudem die Magnet-Lösungen von Haas & Co. für Besucher erlebbar. Auch die Stellwände selbst lassen sich dank Ferro-Papier und Magnetoflex-Magnetfolie direkt vor Ort vom Standpersonal umgestalten. Das Grundkonzept baut dabei auf dem Wunsch des Kunden auf, mit einem durchdachten Konzept den Arbeitsaufwand für die Messestand-Gestaltung zu minimieren. Da das Unternehmen regelmäßig an Messen teilnimmt, aber die Standgröße und -gestaltung je nach Veranstaltung variiert, konzipierten wir als Basis ein Grundgerüst. Nach dem Baukastenprinzip minimiert es künftig den Arbeitsaufwand für die Planung eines Messestandes und wird bei Bedarf in unserem Hause schnell und qualitativ hochwertig umgesetzt. Zusätzlich produzierten wir einen speziellen Messefilm, der unter anderem auf der Website des Unternehmens gezeigt wird.

Haas & Co. produziert und vertreibt seit 1972 Magnetfolien, Magnetbänder, technische Magnete sowie magnetische Sonderanfertigungen in höchster Qualität. Als einer der Marktführer im Bereich Magnettechnik beliefert das Unternehmen Kunden in ganz Europa.

http://www.haas-magnettechnik.com/

 

 

Ansprechpartner
Leistungen

Gestaltung

Projektsteuerung