Sebastian Wenzel

„Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden. Sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.“ 
(Oliver Wendell Holmes)

 

Bild von Sebastian Wenzel

Sebastian Wenzel ist bei uns zuständig für Beratung und Redaktion mit dem Schwerpunkt Social Media. Nach seinem Volontariat bei der Celleschen Zeitung studierte er Kommunikationswissenschaft in Münster und arbeitete zwei Jahre als Fachredakteur bei „gastronomie & hotellerie – Das Unternehmermagazin“.

Anschließend machte Sebastian sich selbständig und arbeitet für Print-Medien wie die WirtschaftsWoche und die Frankfurter Rundschau. Im Netz veröffentlichte er Beiträge auf Spiegel Online und bento.de. Schon als Schüler war er in virtuellen Welten unterwegs. Er arbeitete für AOL (America Online) und gründete mehrere Internetmagazine und Blogs. Auch privat fasziniert ihn Social Media. Sebastian betreibt in seiner Freizeit mit Freunden einen Brettspiel-Kanal auf YouTube, moderiert ein Brettspiel-Forum und ist auf Facebook und Twitter aktiv.

Wenn er nicht am Schreibtisch sitzt, schwingt Sebastian den Badminton-Schläger, packt Brettspiele auf den Tisch oder reist durch die Welt.

Sebastian Wenzel
Beratung & Redaktion

wenzel@fgundh.de
Xing-Profil